Hinweise zum
Datenschutz

Allgemeine Hinweise

  • Die Daten, die auf marcus-gruetzner.de und im Rahmen einer dortigen IT-Beratung oder Softwareentwicklung anfallen, werden nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der EU verarbeitet.
  • Verantwortlicher für den Datenschutz ist Marcus Grützner. Die genauen Kontaktdaten stehen auf der Hauptseite unter Kontakt.

Gespeicherte Daten

  • Beim Besuch der Webseite marcus-gruetzner.de werden zur Zeit keine personenbezogenen Daten gespeichert: IP-Adressen werden nur anonymisiert gespeichert (gekürzt auf die vorderen 16 Bit bei IPv4 bzw. die vorderen 32 Bit bei IPv6), und es werden auch keine Cookies oder andere Trackingmethoden verwendet. Sollte sich das einmal ändern, würde hier darauf hingewiesen.
  • Bei Projektanfragen werden das Projekt betreffende Daten gespeichert. Die Rechtsgrundlage hierfür ist meist DS-GVO Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe b, wenn die Daten zur Erfüllung des Vertrags nötig sind, oder Buchstabe f, wenn ein sonstiges berechtigtes Interesse vorliegt. Die genaue Begründung, der genaue Umfang der Daten und die Speicherdauer hängen vom Projekt ab und werden bei Bedarf für die einzelnen Projekte abgesprochen.

Ihre Rechte

Gemäß DS-GVO haben Sie folgende Rechte:

  • Auskunft ob und welche Daten über Sie gespeichert werden.
  • Anforderung einer Kopie der über Sie gespeicherten Daten, auch in einem maschinenlesbaren Format. Bitte teilen Sie hierbei mit, welche Daten Sie genau wünschen, um den Aufwand, die Daten zu ermitteln, zu minimieren.
  • Löschung oder Berichtigung der über Sie gespeicherten Daten.
  • Diese Rechte können Sie z.B. durch eine E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse wahrnehmen.
  • Sie haben auch ein Widerspruchsrecht, auf das gemäß DS-GVO Artikel 21, Absatz 4 jedoch "von anderen Informationen getrennt" hingewiesen werden muss, deswegen steht es unten.
  • Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Widerspruchsrecht

Gemäß DS-GVO Artikel 21, Absatz 1 haben Sie das Recht, gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten, die mit DS-GVO Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe e oder f begründet wurde, Widerspruch einzulegen. Hierfür können Sie sich an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden.